Ball des Schmeller-Gymnasiums
Fetzige Abi-Fete

Die Tanzfläche war beim Abiturball des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums stets gut gefüllt. Bild: ema
Freizeit
Nabburg
28.06.2016
233
0

Die Stimmung auf der Tanzfläche kochte, die Musik war "schoaf": Beim Abiturball des Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasiums in der Nordgauhalle ging es heiß her.

Die Jahrgangsstufen-Vertreter Alexandra Gietl und Hannes Reis freuten sich bei ihrer Ansprache, unter anderem Schulleiter Franz Xaver Huber sowie einige ihrer ehemaligen Lehrer begrüßen zu dürfen. Auch Eltern, zahlreiche Bekannte und Freunde ließen sich die Feier nicht entgehen und fanden sich trotz schweißtreibender Temperaturen in der festlich geschmückten Nordgauhalle ein. Nachdem der Ball von den Tanzpaaren der Abiturienten eröffnet wurde, begaben sich auch die tanzbegeisterten Gäste vor die Bühne und zeigten ihr Können. Von Discofox, über Walzer bis hin zu Cha-Cha-Cha und Tango war alles geboten.

Die musikalische Gestaltung übernahm wie bereits im vergangenen Jahr die Partyband "Schoaf". Sie sorgte den gesamten Abend hindurch für ausgelassene Stimmung und eine stets gefüllte Tanzfläche. Dabei gaben sie neben bekannten Klassikern von AC/DC, Rainhard Fendrich, den Toten Hosen, oder STS auch aktuelle Hits wie "Ham kummst" von Seiler und Speer zum Besten. Auch Musikwünsche wurden erfüllt: So hüpften die Gäste zum "Zillertaler Hochzeitsmarsch" ausgelassen durch die Halle, und auch der "Böhmische Traum" sorgte für gute Laune.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.