Bayern-Fanclub wird 25
Geburtstagsbier schmeckt

Dem FC-Bayern-Fanclub Nabburg/Oberpfalz steht ein großes Fest bevor. Für die Jubiläumsfeier zapfte Präsident Bernd Hofmann bei einer Bierprobe schon mal das erste Fass an. Bild: jua
Freizeit
Nabburg
03.06.2016
98
0

Das Bier schmeckt, und der Schlossherr tut alles, damit das Fest gelingt. Der Bayern-Fanclub feiert nämlich bei ihm Geburtstag.

/Guteneck. Der FC-Bayern-Fanclub Nabburg/Oberpfalz feiert am 12. Juni sein 25-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass trafen sich die Organisatoren im Ritterkeller auf Schloss Guteneck zu einer Bierprobe. Auf ein gutes Gelingen des Festes stießen sie mit dem Schirmherrn, Landrat Thomas Ebeling, an. Präsident Bernd Hofmann freute sich besonders über die Teilnahme von Landrat Ebeling. Er hieß auch den Ehrenschirmherrn, Ehrenmitglied Heinz Pirzer willkommen, der dem Verein stets mit Rat und Tat zur Seite steht. Burkhard Graf Beissel von Gymnich beteuerte, dass er und seine Mitarbeiter am 12. Juni alles für ein gelungenes Fest auf dem Gelände des Schlosses tun werden.

Landrat Ebeling ist selbst Bayern-Fan und Mitglied im Club. Er besitzt eine Dauerkarte im Stadion und freut sich auf jedes Spiel, bei dem er vor Ort sein und mitfiebern kann. "Wenn ich im Stadion in Block 131 der Nordkurve stehe und links nach hinten schaue, sehe ich mit Freude das Banner vom Fan-Club Nabburg", berichtete er in seiner kurzen Ansprache. Ebeling wünschte den Verantwortlichen am Jubiläumstag ein gutes Wetter und viel Erfolg.

Hans Weigl von der Weltenburger Klosterbrauerei hatte zur Präsentation die Hoheiten Bier-Königin Julia II. und -Prinzessin Lisa I. mitgebracht. Die jungen Damen erhielten aus den Händen des Präsidenten einen Fanclubschal. Nach dem gelungenen Anstich des Fasses floss der Gerstensaft und bescherte den Anwesenden bei einer deftigen Brotzeit einen geselligen Abend
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.