Kinderchor singt für Caritas-Patienten
Kinderchor singt für Caritas-Patienten

Einer der Höhepunkte der Weihnachtsfeier in der Sozialstation war der Auftritt des Kinderchores "Piccolo" aus Schwarzenfeld unter der Leitung von Birgit und Michael Koch. Bild: ral
Freizeit
Nabburg
15.12.2015
16
0

Während des gesamten Jahres kommen die Mitarbeiterinnen der Caritas-Sozialstation zu ihren Patienten nach Hause, um die notwendige Pflege vorzunehmen. In der Vorweihnachtszeit ist es einmal anders, da lädt die Sozialstation ihre Patienten zu einer vorweihnachtlichen Feier in die Sozialstation nach Nabburg ein. So geschehen am vergangenen Samstag. Stadtpfarrer Hannes Lorenz leitete die Veranstaltung mit einem gemeinsamen Gebet und besinnlichen Texten zum Advent ein. Neben den Patienten mit ihren Angehörigen nahmen auch Dekan Michael Hoch und Prodekan Hans Spitzhirn an dieser Patientenweihnacht teil. Für eine musikalische Einlage sorgte der Kinderchor "Piccolo" aus Schwarzenfeld unter der Leitung von Birgit und Michael Koch. Die einzelnen Beiträge wurden mit besinnlichen Texten zur Weihnachts- und Vorweihnachtszeit unterbrochen. Anschließend verbrachten alle einige schöne Stunden bei Kaffee und Kuchen in der Sozialstation und stimmten sich auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.

Weitere Beiträge zu den Themen: Sozialstation (5)Piccolo (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.