Treffen der ehemaligen Realschüler
Viele Erinnerungen

Freizeit
Nabburg
30.09.2016
66
0

Nach über 30 Jahren traf sich eine Abschlussklasse der Naabtal-Realschule an ihrer alten Wirkungsstätte. Organisiert hatten dieses Treffen federführend Evi Schreyer und Bernhard Werner.

Am Nachmittag traf man sich direkt an der Schule. Schulleiterin Hannelore Reil-Heining hatte für die Besucher einen Sektempfang vorbereitet. Nach einer kurzen Begrüßung aller Klassenkameraden sowie der Schulleiterin durch Bernhard Werner begann die Schulführung. Vieles hat sich seit dem letzten Klassentreffen beziehungsweise Schulbesuch mittlerweile verändert. Die Direktorin nahm sich viel Zeit, um den ehemaligen Schülern das Schulhaus zu zeigen und berichtete, in welchem Zeitraum nun die Innenrenovierung vorgenommen wird. Nach der informativen Besichtigung gedachte man einem bereits verstorbenen Schulkameraden.

Den Abend verbrachte die Klassengemeinschaft in der Gaststätte Sauerer. Dort schwelgten alle in Erinnerungen und hatten sich viel zu erzählen, hat man doch den ein oder anderen über Jahre nicht mehr gesehen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.