Debüt als Songwriter
Stefan Noelle stellt CD im Schmidt-Haus vor

Kultur
Nabburg
10.02.2016
102
0

Er hatte schon über 20 Jahre lang als Schlagzeuger und Sänger gearbeitet, an preisgekrönten Theaterproduktionen mitgewirkt sowie Kabarettisten und Literaten begleitet. 2005 war Stefan Noelle für de "Beste Filmmusik" beim Deutschen Filmpreis nominiert und spielte als Teil seines Duos "Unsere Lieblinge" um die 1600 Konzerte zwischen Venedig, Wien und dreimal im Schmidt-Haus.

Hier präsentiert Noelle am Freitag, 19. Februar, um 20.30 Uhr seine CD "Meinetwegen im Regen", mit der er sein Debüt als Songwriter gibt. Voller Lust und Liebe widmet sich der Münchner Chansonwriter der deutschen Sprache, malt in seinen Liedern berührende Bilder und kleidet sie in hinreißende Melodien. Noelle schreibt mit Liebe, mit Feuer und manchmal mit Wut. Seine Poesie ist fein geschliffen. Er zeigt seine Liebe zur Sprache und seine Erfahrung als Komponist und Arrangeur. Vor allem aber zeigt er sich.

Karten im Vorverkauf gibt es bei Bücher & Schreibwaren Westiner 09433 9598 oder per Mail an g.westiner@t-online.de. Mehr Infos unter www.schmidt-haus.com
Weitere Beiträge zu den Themen: Schmidt-Haus (18)Stefan Noelle (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.