Kulturnotizen Musiker-Ausstellung im Zehentstadel

Holzplastik von Elisabeth Ettl. Bild: hfz
Kultur
Nabburg
19.06.2015
2
0
Türmer, Kirchenmusiker, Kapellmeister - die neue Sonderausstellung "Nabburg deine Musiker" im Stadtmuseum Zehentstadel spürt nicht nur textlich, sondern auch akustisch ab Sonntag, 28. Juni, lokalen musikalischen Traditionen nach. In Erinnerung an den 100. Todestag des 1840 auf Schloss Neusath gebürtigen Komponisten Michael Haller geht es um dessen Lebensweg und -werk. Nebenbei ergeben sich auch Verknüpfungen zu Max Reger und Richard Strauss. Franz Michael Walter, Martin Fidel und Peter Schriml waren die "modernen" Vertreter der Nabburger Türmerei. Die Ausstellung erinnert auch an den Orgelbauer Andreas Weiß. "Nabburg deine Musiker" ist bis 16. August dienstags bis sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Informationen unter Telefon 09433/20 46 39.

Elisabeth Ettl zeigt Holzarbeiten

Kallmünz. Elisabeth Ettl aus Viechtach im Bayerischen Wald stellt vom Sonntag, 21. Juni bis 19. Juli Holzarbeiten im Gasthof "Goldener Löwe" in Kallmünz aus. Ihre Arbeiten vereinen die Tradition der bayerischen Holzbildhauerei mit einer zeitgenössisch-individuellen Expressivität. Die Figuren, die bis zu 150 Zentimeter groß und farbig gefasst sind, haben in ihrer Archaik eine große emotionale Aussagekraft. Die Ausstellungseröffnung ist am Sonntag um 15 Uhr, einführenden Worte spricht ihr Mann Hubert Ettl, langjähriger Leiter des lichtung-Verlags. Da der Gasthof derzeit nur ab 18 Uhr geöffnet ist, empfiehlt sich ein Besuch nach Vereinbarung (Telefon 09473-380). Zur Finissage am 19. Juli (15 Uhr) lesen Friedrich Brandl und Hubert Ettl bairische Poesie. Der Eintritt ist frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.