"Athesinus Consort Berlin" tritt auf - Kartenverlosung
Passend zum Advent

Lokales
Nabburg
01.12.2015
1
0
Ein musikalischer Glanzpunkt erwartet die Besucher des Adventskonzerts am Sonntag, 6. Dezember, um 17 Uhr in der Pfarrkirche. Mit dem Ensemble "Athesinus Consort Berlin" konnte ein Chor gewonnen werden, dessen künstlerischer Rang in der Fachwelt hohe Anerkennung genießt.

Die Mitglieder sind alle erfahrene und professionelle Konzertsänger, die großen Ensembles, wie etwa dem Chor des Bayerischen Rundfunks, angehören. "Athesinus" tritt regelmäßig in Deutschland auf und gibt Konzerte in vielen europäischen Ländern.

Am zweiten Adventssonntag gastiert der Chor mit der "Weihnachtsgeschichte" des Nürnberger Komponisten Hugo Distler. Choral-Variationen über das bekannte Weihnachtslied "Es ist ein Ros entsprungen" bilden das Grundmotiv dieses musikalischen Werkes. In der zweiten Hälfte des Konzerts dominieren Lieder und Motetten zum Advent.

Die NT-Redaktion verlost dreimal zwei Freikarten für das Konzert. Wer sie gewinnen möchte, schreibt bis Donnerstag, 12 Uhr, eine E-Mail unter dem Stichwort "Athesinus" an die Adresse nabgewinn@zeitung.org

Karten gibt es im Vorverkauf für zehn Euro im Pfarrbüro unter Telefon 09433/9662 oder auch beim Ticketservice des Medienhauses "Der neue Tag".
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.