Das Nabburger Gymnasium stellt sich vor

Lokales
Nabburg
28.02.2015
0
0
Zu einem Tag der offenen Tür lädt das Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium (JAS) in Nabburg für Donnerstag, 5. März, von 15.30 bis gegen 19.30 Uhr ein. Dabei erhalten alle Kinder und Erwachsenen, besonders aber die Grundschüler, die im kommenden Jahr das Gymnasium besuchen wollen, einen Einblick in das gymnasiale Leben.

Infos zum Übertritt

Ab 15.30 Uhr stehen in der Aula Kuchen, Kaffee und Getränke bereit. Klänge der Bigband empfangen die Gäste in der Sporthalle am Hallenbad. Um 16 Uhr eröffnet Schulleiter Franz Xaver Huber dort die Veranstaltung.

Nach dem Theater der 5. Klassen und einer Rätselrunde mit den künftigen Gymnasiasten zum JAS-Gymnasium gibt es Kurzinformationen zum Übertritt allgemein und speziell über die gebundene oder offene Ganztagsschule. Ein Schnupperunterricht in Englisch und Latein schließt sich an. Zeitgleich können Mensa, Betreuungsräume sowie die wichtigsten Räumlichkeiten der Schule besichtigt werden.

Einige Mitmachaktionen

Für Eltern, die sich beraten lassen möchten, stehen Vertreter der Schulleitung und des Elternbeirates zum Erfahrungsaustausch bereit. Während dieser Zeit können außerdem Ausstellungen, Vorführungen und Mitmachaktionen zum Beispiel in Sport, Kunst und Musik besucht werden, die aus dem aufliegenden Programmblatt ersichtlich werden. Dazu gehören auch Vorführungen in den Naturwissenschaften. Während der gesamten Veranstaltung gibt es heiße Wiener und Getränke.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.