Die aktuelle Umfrage: Wie verschicken Sie ihre Weihnachtsgrüße? Postkarten sind nicht vergänglich

Lokales
Nabburg
20.12.2014
0
0
Weihnachten steht bald vor der Tür, in vier Tagen ist es soweit. Dabei gibt es den Brauch, Weihnachtsgrüße zu verschicken. Aber auf welche Art und Weise? Man kann sie als Brief oder Postkarte versenden, als E-Mail, in sozialen Netzwerken oder auch persönlich überbringen. In England verschickt man an alle Bekannten und Freunde - Leute, die einem etwas bedeuten - Postkarten, von denen auch soziale Einrichtungen profitieren. Oder Karten mit einem Bild der Familie vorne drauf. Dabei kommen oft über 100 Leute zusammen.

Aber ist das in Deutschland auch so? Wir haben diese Woche fünf Passanten gefragt, wie sie es mit den Grüßen handhaben, oder ob sie überhaupt noch welche versenden.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.