"Feurige Rhythmen" mit dem Polizeiorchester Bayern

"Feurige Rhythmen" mit dem Polizeiorchester Bayern Die Jugendblaskapelle Nabburg und das Polizeiorchester Bayern laden am 20. September um 19.30 Uhr zu einem Benefizkonzert in die Nordgauhalle ein. Der gesamte Erlös wird zugunsten der musikalischen Jugendarbeit der Jugendblaskapelle Nabburg gespendet. Musikbegeisterte Besucher können sich unter dem Motto "Feurige Rhythmen" auf einen vielfältigen Konzertabend freuen. Die musikalische Bandbreite des Orchesters reicht von Ouvertüren und Märschen bis zu mo
Lokales
Nabburg
25.08.2015
0
0
Die Jugendblaskapelle Nabburg und das Polizeiorchester Bayern laden am 20. September um 19.30 Uhr zu einem Benefizkonzert in die Nordgauhalle ein. Der gesamte Erlös wird zugunsten der musikalischen Jugendarbeit der Jugendblaskapelle Nabburg gespendet. Musikbegeisterte Besucher können sich unter dem Motto "Feurige Rhythmen" auf einen vielfältigen Konzertabend freuen. Die musikalische Bandbreite des Orchesters reicht von Ouvertüren und Märschen bis zu modernen Arrangements der Jazz- und Filmmusik. Das Polizeiorchester Bayern spielt unter der Leitung von Dirigent Gelsomino Rocco eine Auswahl an spanischen Tänzen, kubanischen und orientalischen Rhythmen sowie leichter klassischer Kost. Karten gibt es im Vorverkauf für zwölf Euro im Internet (www.jugendblasorchester.de) oder in der Buchhandlung Westiner. An der Abendkasse kosten Tickets 14 Euro. Weitere Infos unter www.polizeiorchester-bayern.de oder www.jugendblasorchester.de Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.