Für Jagdhunde

Lokales
Nabburg
16.03.2015
2
0
Ein Hundeführerlehrgang für Jagd- und Begleithunde beginnt am 28. März um 15 Uhr im Gasthaus "Zum weißen Lamm" in Nabburg. Organisator ist die Kreisgruppe Nabburg für Jagd- und Begleithundeführer. Der erste Teil umfasst Gehorsamsübungen samt Dressurprüfung. Die Hunde werden in einem umfassenden Gehorsamstraining, das mit einer Abschlussprüfung endet, geschult. Im zweiten Teil werden die Jagdhunde für die Brauchbarkeitsprüfung vorbereitet. Zur Zulassung ist eine Ahnentafel des Jagdhundes erforderlich. Die sollte einen JGHV sowie einen FCI Stempel haben. Im Ausland gezüchtete Hunde müssen einen FCI Stempel vorweisen. Infos gibt es beim Lehrgangsleiter Herbert Fiebak, Telefon 09622/7180144.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.