Gertrud Horn feiert ihren 80. Geburtstag - Ehemann 2001 verstorben
Freude an den vier Enkeln

Jubilarin Gertrud Horn mit ihren Brüdern und Zweitem Bürgermeister Kurt Koppmann (rechts), der für die Stadt gratulierte. Bild: Dobler
Lokales
Nabburg
13.04.2015
0
0
80 Jahre alt geworden ist Gertrud Horn aus der Georgenstraße, und dies feierte sie nun mit ihrer Familie bei einem Fest in der Gaststätte Sauerer. Ehrengast war der Zweiter Bürgermeister Kurt Koppmann, der die Grüße und Glückwünsche der Stadt überbrachte.

Gertrud Horn, die bis zum Alter von etwa 30 Jahren als Krankenschwester in Weiden gearbeitet hat, kümmerte sich nachher nur noch um die Familie mit ihren vier Kindern Monika, Georg, Peter und Hubert. Zwischenzeitlich sind die vier Enkel Chiara, Valentina, Ben und Paula dazu gekommen. 1963 hatte sie ihren Ehemann Georg geheiratet, der im Jahr 2001 verstorben ist. Sie selbst stammt auch aus einer Familie mit vier Kindern. Zu ihren Geschwistern zählt unter anderem Ruhestandspfarrer Gottfried Rottner.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.