Hanna Schleicher beim französischsprachigen Comic-Wettbewerb auf Rang fünf
Eine "ausgezeichnete" Leistung

Lokales
Nabburg
04.07.2015
2
0
Auch in diesem Jahr nahm das Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium auf Initiative von Studienrätin Daniela Venus am bundesweiten französischsprachigen Klett-Comic-Wettbewerb "La vie en BD 2015" teil. Rund 800 Einsendungen musste die Jury sichten. Dabei belegte Hanna Schleicher aus der Klasse 9a mit ihrem handgezeichneten Cartoon "Le livre des aventures" den fünften Platz.

"Ich kann mir gut vorstellen, mein Hobby eines Tages auch zum Beruf zu machen. Kunst oder Grafikdesign faszinieren mich schon immer", erklärte die Schülerin, die nahezu ein halbes Jahr lang akribisch an ihren Zeichnungen gefeilt hat. Dass sich dieses große Engagement, gepaart mit einer außergewöhnlichen kreativen Begabung, auszahlt, sollen auch die Urkunde sowie die Sachpreise unterstreichen, die ihr Schulleiter Franz Xaver Huber im Namen des Klett-Verlags überreichen durfte. Neben dem Literatur-Comic "L' Etranger" nach Albert Camus erhielt Hanna Schleicher als zusätzliche visuelle Inspirationsquelle das "Pons-Bildwörterbuch Französisch-Deutsch" sowie einen spannenden französischen Krimi.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.