Kurs erfolgreich beendet: "Seepferdchen" für 18 junge Schwimmer

Kurs erfolgreich beendet: "Seepferdchen" für 18 junge Schwimmer (dos) Erfolgreich beendete die Wasserwacht Nabburg ihren Schwimmkurs. In den Wochen zuvor hieß es für 21 Teilnehmer zweimal pro Woche: Badesachen einpacken und auf ins Hallenbad. Dass Schwimmkurse nach wie vor von großer Bedeutung sind, zeigen Statistiken der letzten Jahre. Demnach kann nur jeder dritte Jugendliche ordentlich schwimmen - und rund ein Viertel der Bevölkerung kann sich gar nicht über Wasser halten. Mit Begeisterung gingen di
Lokales
Nabburg
03.01.2015
15
0
(dos) Erfolgreich beendete die Wasserwacht Nabburg ihren Schwimmkurs. In den Wochen zuvor hieß es für 21 Teilnehmer zweimal pro Woche: Badesachen einpacken und auf ins Hallenbad. Dass Schwimmkurse nach wie vor von großer Bedeutung sind, zeigen Statistiken der letzten Jahre. Demnach kann nur jeder dritte Jugendliche ordentlich schwimmen - und rund ein Viertel der Bevölkerung kann sich gar nicht über Wasser halten. Mit Begeisterung gingen die Mädchen und Jungen zwischen fünf und acht Jahren an die Sache. Rund zehn Schwimmlehrer der Wasserwacht sowie weitere Mitglieder bemühten sich, ihren Schützlingen die ersten Schwimmbewegungen beizubringen. Nicht nur das Beherrschen der Schwimmzüge gehörte dazu, auch das Tauchen und Heraufholen von Gegenständen war ein Bestandteil. Damit der Spaß nicht zu kurz kam, hielten die Schwimmlehrer ihre Sprösslinge mit Spielen und Wettkämpfen bei Laune. Stolz waren dann am Ende des Kurses 18 Kinder: Sie konnten ihren Eltern ihr neu erworbenes Abzeichen - das Seepferdchen - präsentieren. Bild: dos
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.