Mit Antrag zum Bahnübergang

Lokales
Nabburg
19.02.2015
0
0
Der Stadtrat tritt am Dienstag, 24. Februar, um 18 Uhr zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung im Rathaus zusammen. Auf der Tagesordnung steht auch ein Antrag der ÜPW-Fraktion: Darin geht es um die "zeitnahe Fortführung des Planfeststellungsverfahrens zur Beseitigung des schienengleichen Bahnübergangs". Vorgestellt wird der Bebauungsplan "Am Kastanienbaum". Darüber hinaus sind verschiedene Zuschussanträge und Bauleitplanungen sowie die Vergabe eines Schadstoffgutachtens für das Gelände der Zinngießerei Am Obertor zu behandeln. Für den Mittelalterlichen Markt 2014 erfolgt die Bekanntgabe der Abrechnung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.