Polizeiorchester spielt in der Nordgauhalle
Große Welt der Musik

Lokales
Nabburg
11.08.2015
0
0
Auf Einladung der Jugendblaskapelle gastiert am 20. September das Polizeiorchester Bayern in der Nordgauhalle. Professor Johann Mösenbichler dirigiert. Das Polizeiorchester Bayern mit Sitz in der Landeshauptstadt München ist ein professionelles Blasorchester der Bayerischen Polizei und das einzige des Freistaates Bayern. Das Repertoire ist sehr umfangreich und schließt originale Kompositionen der symphonischen Blasmusik und Bearbeitungen von klassischen Ouvertüren, Filmmusiken, Musicals, Konzertmärschen und Opernauszügen mit ein.

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Die Tickets gibt es bei der Buchhandlung Westiner sowie bei der Jugendblaskapelle Nabburg (Danziger Weg 14, Telefon 09433/1543, E-Mail: info@jugendblasorchester.de) oder über Bestellung per Internet auf http://jugendblasor chester.de/termine/eintrittskarten. Im Vorverkauf kosten die Karten mit Reservierung nummerierter Plätze 12 Euro, an der Abendkasse 14 Euro; Kinder bis zwölf Jahre sind frei, brauchen aber eine Reservierung. Am Abend können ab dem Saaleinlass um 18.30 Uhr alle nicht nummerierten Restplätze frei belegt werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.