Projektwoche für Schüler mit der Wasserwacht

Projektwoche für Schüler mit der Wasserwacht Einmal selbst erleben, was ein Rettungsschwimmer können muss, oder mit einem Rettungstaucher abtauchen: In der heuer bereits zum dritten Mal stattfindenden Schwimm-Projektwoche der Maria-Schwägerl-Schule konnten die Schüler verschiedenste Angebote im Wasser kennenlernen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Wasserwacht ließen die Schüler dabei in verschiedene Bereiche ihrer Tätigkeiten blicken. Angeboten wurden Kurse wie "Rettungsmittel und Rettungsschwimmen".
Lokales
Nabburg
24.04.2015
4
0
Einmal selbst erleben, was ein Rettungsschwimmer können muss, oder mit einem Rettungstaucher abtauchen: In der heuer bereits zum dritten Mal stattfindenden Schwimm-Projektwoche der Maria-Schwägerl-Schule konnten die Schüler verschiedenste Angebote im Wasser kennenlernen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Wasserwacht ließen die Schüler dabei in verschiedene Bereiche ihrer Tätigkeiten blicken. Angeboten wurden Kurse wie "Rettungsmittel und Rettungsschwimmen". In "Aquafitness" konnten die Schüler ein kurzweiliges Fitnessprogramm im Wasser mitmachen. Im Kurs "Schnorcheln" (Bild) lernten sie unter Anleitung eines Rettungstauchers mit Taucherbrille und Flossen verschiedene Tauchübungen kennen. Ferner durften die Schüler auch die Funktion einer Druckluftflasche mit Atemregler ausprobieren. Durch eine Spende des Fördervereins der Schule konnten auch wieder Schwimmabzeichen abgenommen werden. Sie wurden in einer Schulversammlung durch den ersten Vorstand der Wasserwacht, Oliver Boetcher, sowie die Vorsitzende des Fördervereins, Angelika Ziegler, überreicht. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.