Schnäppchen beim Flohmarkt

Lokales
Nabburg
30.04.2015
6
0
Blumentöpfe aus Keramik oder Porzellan, Bücher, Lampen, Blumenvasen, Dekorationsartikel, Kinderspielsachen und Vieles mehr konnten beim Flohmarkt zu einem günstigen Preis erstanden werden. 26 Stände, bereitgestellt von der Stadt, wurden in der Altstadt aufgebaut, um überschüssiges, noch gut erhaltenes Inventar an den Mann oder die Frau zu bringen. Viele Schaulustige, bedingt durch den "Tag des Bieres" und den verkaufsoffenen Sonntag, schlenderten an den Ausstellungsstücken vorbei und freuten sich über manches Schnäppchen, welches sie mit nach Hause nehmen konnten. Die Einnahmen aus den Standgebühren werden, so wie auch der Erlös der Wirte am "Tag des Bieres", für die Jugendarbeit an die Wasserwacht weitergegeben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.