TV-Tennis: 9:5-Erfolg gegen den SVL Traßlberg
Zweiter Saisonsieg für Herren 40

Lokales
Nabburg
12.05.2015
1
0
Ausgeglichen verlief der vergangene Spieltag für die Tennismannschaften des TV Nabburg. Die Herren 40 holten beim SVL Traßlberg den zweiten Sieg der Saison. Bernhard Haas, Thomas Frömel und Thomas Götz siegten jeweils in zwei Sätzen. Das Doppel Haas/Götz gewann klar mit 6:0 und 6:1, so dass am Ende ein 9:5-Erfolg zu Buche stand.

Ebenfalls mit 9:5 gewann die Herren-60-Mannschaft beim TSV Oberisling. Hans Pamler verbuchte einen Sieg mit 6:0 und 6:2, Gerhard Schmid gewann ebenso klar in beiden Sätzen mit je 6:2. Wolfgang Pfeifer musste - unterbrochen durch eine Regenpause - nach einem verlorenen Satz mit 5:7 und einem gewonnenen mit 6:3 in den Match-Tie-Break gehen, den er mit 10:7 für sich verbuchen konnte. Das Doppel Pamler/Schmid sorgte mit seinem 6:4- und 6:1-Erfolg für den Sieg. Die Damen 40 verloren ihr Heimspiel mit 5:9. Nur Stilla Jahn-Obendorfer gewann ihr Einzel klar mit 6:3 und 6:0. Das Doppel Hoffmann/Jahn-Obendorfer gewann nach einem verlorenen und einem gewonnenen Satz im Match-Tie-Break mit 12:10. Mit 2:12 unterlag die Herren-Mannschaft zu Hause dem SV Conrad Hirschau. Nur Peter Gresser war mit 6:4 und 6:4 erfolgreich. Bernd Eckl schrammte knapp am Sieg vorbei. Er musste seine Partie im dritten Satz mit 7:10 abgeben.

Am Mittwoch empfängt die neu gemeldete Mannschaft Herren 65 den SV Obertraubling. Am Samstag haben die Herren 40 ein Heimspiel gegen den TSV Schwandorf, die Mannschaft Herren 60 ist beim SV Donaustauf zu Gast. Am Sonntag spielt die Herren-Mannschaft beim SC Kreith.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.