Erfolgreiches Wochenende für die TV-Tennisabteilung
Glatter 14:0-Sieg gegen Fischbach

Sport
Nabburg
16.06.2016
8
0

Die Mannschaften des TV 1880 Nabburg waren am letzten Wochenende überaus erfolgreich.

In der Bezirksklasse 2 konnten die Herren 40 einen glatten 14:0-Sieg gegen den SV Fischbach erringen. Bernhard Haas (6:2 6:1), Tom Frömel (6:3 6:4), Josef Hösl (6:0 6:3) und Bernd Eckl (6:0 6:0) hatten bereits nach den Einzeln den Sieg in der Tasche. Die Doppel Haas/Eckl (6:1 6:1) sowie Frömel/Amode (6:0 6:2) machten den Kantersieg perfekt.

In der Bezirksklasse 1 schlugen sich die Herren 60 zu Hause gegen den SV Neusorg ebenfalls prächtig. Die glatten Einzelsiege von Hans Pamler (6:3 6:4), Wolfgang Pfeifer (6:0 6:3) sowie die umkämpften Matches von Roland Eder (6:0 3:6 10:7) und Mannschaftsführer Gerhard Schmid (7:6 4:6 10:5) legten den Grundstein zum Matchgewinn. Das Doppel Pfeifer/Schmid (6:1 6:4) siegte klar, die Paarung mit Pamler/Eder überließ dem Gegner die Ehrenpunkte bei einem 11:3-Gesamtergebnis.

Schließlich trennten sich in der dritten Partie des Wochenendes die Damen 40 beim TC Kümmersbruck mit einem gerechten 7:7 unentschieden. Nach den Einzeln stand es bei Siegen von Gabi Hoffmann (6:4 2:6 10:6) und Elfriede Zühlke (6:0 6:1) unentschieden. Während das Doppel Hösl/Hoffmann klar verlor, erkämpfte sich das Pärchen Sikorski/Zühlke in einem wahren Krimi mit 7:5 6:7 und 10:7 den entscheidenden Punkt zum verdienten Unentschieden.

Am kommenden Wochenende empfangen die Herren40 am Samstag den TC Teublitz, am Sonntag gibt ein Heimspiel der Herren gegen TC Schmidgaden und die Damen sind in Sulzbach-Rosenberg zu Gast.
Weitere Beiträge zu den Themen: Tennis (243)TV 1880 Nabburg (33)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.