Faschingsgesellschaft bietet im April Probetrainingszeiten an
Training für den nächsten Fasching

Vor wenigen Wochen hat die Prinzengarde (Bild) ihre Saison hinter sich gebracht. Jetzt geht es bereits wieder an die Planungen und Vorbereitungen für die närrische Zeit 2016/17. Für Interessierte besteht da die gute Gelegenheit zum Einstieg. Bild: hfz
Vermischtes
Nabburg
19.03.2016
27
0

Die Faschingsgesellschaft (FG) braucht und sucht Nachwuchs. Auch dieses Jahr startet sie wieder ihr Probetraining für neue Mitglieder und tanzbegeisterte Jungen und Mädchen. Für die kleinen Tanzmäuse, die Kindergarde, findet das Schnuppertraining am 8. und 15. April statt. Beginn ist um 17.30 Uhr in der kleinen Nordgauhalle in Nabburg; es dauert etwa eine Stunde. Die Teilnahme ist ab einem Alter von fünf Jahren möglich.

Die Jugend- und Prinzengarde startet mit ihrem Probetraining bereits am Montag, 4. April, und setzt es am 8. April in der Schulturnhalle in Nabburg (Kemnather Straße) von 19 bis 20 Uhr fort. Die Teilnehmer müssen mindestens zwölf Jahre alt sein; nach oben ist dem Alter keine Grenze gesetzt.

Es sind in beiden Einheiten keine Vorkenntnisse nötig. Im Training können die neuen Tänzer durch Übung und Ausdauer alles lernen. Mitzubringen sind Hallen- oder Ballettschuhe, Sportbekleidung und etwas zu trinken. Bei weiteren Fragen gibt es Auskünfte unter 0171/2865164. Die Trainerinnen Lisa Zitzmann (Kindergarde), Cornelia Fuchs (Jugendgarde) und Nathalie Fischer (Prinzengarde) freuen sich über jeden neuen Besucher.
Weitere Beiträge zu den Themen: Faschingsgesellschaft Nabburg (2)Probetraining (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.