Feiertag bestimmt das kirchliche Programm
Festtag am Brünnl

Vermischtes
Nabburg
13.08.2016
53
0

Das Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel und der dazugehörige Feiertag am Montag, 15. August, ist für die Pfarrgemeinde traditionell der große Brünnl-Frauentag. Zum Patrozinium haben die Mitglieder des Männervereins den Platz vor der Wallfahrtskirche bereits vorbereitet, damit dort die beiden Gottesdienste um 7.30 und 9 Uhr gefeiert werden können. Letzteren gestaltet die Jugendblaskapelle mit. Die Kolpingfamilie lädt alle Besucher zum gemütlichen Verweilen ein.

Zusätzlich wird in der Pfarrkirche Nabburg um 10.30 Uhr ein Gottesdienst gefeiert. Zu allen Gottesdiensten bietet der Frauenbund Kräuterbüschel zum Kauf und zur anschließenden Segnung an.

Heute ist die Vorabendmesse um 18 Uhr, zuvor besteht ab 17 Uhr Beichtgelegenheit und um 17.20 Uhr wird der Rosenkranz gebetet. Am Sonntag beginnen die Messen um 8.30 und um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche. Das Mariensingen des Oberpfälzer Volksliedkreises beginnt um 19 Uhr in der Filialkirche in Perschen. Bei dieser Gelegenheit werden bereits Kräüterbüschel vom Frauenbund zum Kauf angeboten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Pfarrei Nabburg (8)Brünnl-Frauentag (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.