Friedrich Zintl
Zum 90. Geburtstag auf Gesundheit anstoßen

Vermischtes
Nabburg
21.03.2016
12
0
Seinen 90. Geburtstag feierte im Kreise seiner Familie Friedrich Zintl (links) aus der Dr.-Simbeck-Straße. Der erfreulich rüstige Jubilar ist mit neun Geschwistern in Trabitz aufgewachsen, das heute zur Verwaltungsgemeinschaft Pressath im Landkreis Neustadt/WN gehört. Er absolvierte die Schule in Pressath und arbeitete als junger Mann auf einem Bauernhof als Knecht. Bevor er in den Krieg zog, war der passionierte Eisstockschütze und begeisterte Schafkopfspieler im Bahnhof Pressath tätig. 1946 kam er aus dem Krieg zurück, nahm seine Arbeit in Grafenwöhr bei der Bundesbahn wieder auf, heiratete 1949 seine Frau Maria und konnte sich im Laufe der Jahre über zwei Töchter (hinten, stehend) freuen. Seit 1986, der letzten Arbeitsstelle in Nabburg, genießt er sein Rentnerdasein und erfreut sich an ausgiebigen Spaziergängen. Leider ist seine Frau vor einem Dreivierteljahr verstorben. Zu den Gratulanten gehörte am Jubeltag auch Bürgermeister Armin Schärtl (rechts).
Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (454)Jubilar (29)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.