Individualität wird bei Trauringen großgeschrieben
Symbol der Liebe

Symbol der Verbundenheit – ohne Trauringe ist keine Hochzeitszeremonie komplett. (Foto: dpa)
Vermischtes
Nabburg
12.02.2016
71
0
(puh) Der Moment, in dem die Frau dem Mann den Trauring über den Finger streift und umgekehrt, gehört sicherlich zu den nachhaltigsten einer Heirat. Die Ringe symbolisieren alle guten Eigenschaften einer Ehe – Liebe und Verbundenheit, Treue und Beständigkeit. Individualität wird bei diesen Schmuckstücken natürlich großgeschrieben – sei es durch eine persönliche Gravur des Hochzeitsdatums oder eine besondere Botschaft zwischen Mann und Frau. Viele Goldschmiede bieten ihren Kunden beispielsweise auch an, sich bei den Entwürfen einzubringen. Wichtig ist ebenso, dass die Ringe für das Paar eine zeitlose Form haben, denn sie sollten im besten Fall ja ein Leben lang getragen werden.



Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.