Informationsabend zum Breitbandausbau
Mit bis zu 200 Mbit in der Sekunde ins Netz

Vermischtes
Nabburg
25.06.2016
33
0

Informationen zum Breitbandausbau in der Stadt standen in der Nordgauhalle im Mittelpunkt. Laut einer Pressemitteilung der Stadt folgten rund 70 Personen der Einladung und wurden von Bürgermeister Armin Schärtl begrüßt.

Ludwig Himmelstoß von der Amplus AG informierte die Bürger laut Mitteilung über den Ablauf der in Kürze beginnenden Bauarbeiten und die notwendigen Maßnahmen für die Hausanschlüsse. In den Ortsteilen Bergelshof, Lissenthan, Etzelhof, Diepoltshof, Brudersdorf, Windpaissing, Passelsdorf, Obersteinbach, Fraunberg, Ragenhof, Haindorf, Haselhof, Wiesensüß, Tauchersdorf, Namsenbach, Eckendorf, Höflarn und Girnitz würden rund 50 Kilometer Glasfaserkabel verlegt.

Alle Haushalte erhalten seinen Ausführungen zufolge einen Glasfaseranschluss, mit dem Bandbreiten von bis zu 200 Mbit pro Sekunde erreicht werden können. Die Amplus AG wird in den nächsten Tagen mit ihrem Infomobil im Stadtgebiet Nabburg für Fragen zu den Anschlüssen vor Ort sein.

Das Infomobil steht zu folgenden Zeiten bereit: Montag, 27. Juni: 14 bis 15.30 Uhr in Windpaißing und 16 bis 18 Uhr in Brudersdorf. Dienstag, 28. Juni: 14 bis 15.30 Uhr in Lissenthan und 16 bis 18 Uhr in Haindorf. Mittwoch, 29. Juni: 14 bis 15.30 Uhr in Tauchersdorf und 16 bis 18 Uhr in Girnitz
Weitere Beiträge zu den Themen: Internet (148)Breitbandausbau (124)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.