Mahlzeit in den Naabauen

Vermischtes
Nabburg
27.10.2016
18
0

Wenn sich im Spätherbst für kurze Zeit Sonnenstrahlen ihren Weg durch den Nebel bahnen, genießen das nicht nur Spaziergänger. Auch die Schafe lassen sich gerne noch mal die Sonne auf den Pelz scheinen, bevor es ins Winterquartier geht. Genüsslich grasen sie in den Naabauen zwischen Nabburg und Perschen. So dick "eingepackt" würden ihnen aber auch Minusgrade und leichte Schneefälle nichts ausmachen. Bild: Völkl

Weitere Beiträge zu den Themen: Schafe (15)Rast bei Nabburg (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.