Marianne Forster erhält Höchstgewinn
Überraschung in der Sparkasse

Vermischtes
Nabburg
03.02.2016
14
0
Das Jahr fängt gut an für die Nabburgerin Marianne Forster. Sie hatte zwar die Hoffnung, dass ein PS-Los-Gewinn auf sie wartet, als ihre Kundenberaterin Sabine Dietrich sie bat, wegen einer Überraschung in die Sparkasse zu kommen - aber dass es sich um den Höchstgewinn von 10 000 Euro handelt, war dann doch eine größere Überraschung. Marianne Forster (Mitte) kann das Geld gut verwenden, da ihr Sohn ein Wohnhaus saniert. Somit kann man gleich von zwei glücklichen Gewinnern sprechen. Marianne Forster hat das PS-Sparen überzeugt, kommt doch immer kurz vor Weihnachten ein größerer Betrag aufs Konto. Der Los-Einsatz von lediglich einem Euro hat sich für sie gelohnt. Mit einem Glas Sekt konnte sie mit ihrer Kundenberaterin Sabine Dietrich und Gebietsdirektor Günter Süß auf einen besonders guten Jahresstart anstoßen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9730)Marianne Forster (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.