Studienräte Matthias Bösl, Bernd Schöttl und Matthias Sitzmann
Mittlere Führungsebene an der Realschule

Vermischtes
Nabburg
07.01.2016
41
0
Stärkung der Eigenverantwortung, systematische Schulentwicklung, Unterrichts- und Qualitätsmanagement: Das Anforderungsprofil an eine moderne Schule hat sich weitreichend verändert. Um sich diesen Herausforderungen zu stellen, wird an den bayerischen Realschulen eine mittlere Führungsebene installiert, die auch mit Beginn des Schuljahres an der Naabtal-Realschule ihren Dienst antrat. Die Studienräte Matthias Bösl, Bernd Schöttl und Matthias Sitzmann wurden mit der Aufgabe betraut, die Schulleitung in verschiedenen Teilbereichen zu unterstützen und zu entlasten. Mit der Einführung der erweiterten Schulleitung entstehen kleinere Gruppen in der Personalführung, was die Möglichkeit eines zügigen Informationsaustauschs im alltälichen Schulleben schafft. Die Qualitätsstandards können so nachhaltig erfüllt werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bayern (62)Naabtal-Realschule (17)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.