Symbol für gemeinsamen Glauben

Fahnenträger und Vorsitzender Dionys Ringlstetter (rechts) trugen das neue Banner des katholischen Männervereins zur Segnung vor den Altar der Pfarrkirche. Bild: bph
Vermischtes
Nabburg
07.10.2016
13
0

Beim Kirchenzug zum Erntedankfest galt dem noch verhüllten neuen weißen Banner des Männervereins besonderes Augenmerk. Zahlreiche Mitglieder begleiteten die Segnung beim Festgottesdienst in der Pfarrkirche.

Der Katholische Männerverein St. Josef ist eine Verbindung katholischer Männer aus allen Gesellschaftskreisen der Pfarrei. Wichtigste Programmschwerpunkte sind die Förderung des Glaubenslebens, Vertiefung des religiösen Wissens, Mitarbeit in Pfarrgemeinde und Kirche, die Festigung des christlichen Familienlebens und die Vertretung gemeinsamer Anliegen der katholischen Männer in der Öffentlichkeit. Vorträge sowie traditionsgemäße gesellige Zusammenkünfte tragen zur Hebung des gesellschaftlichen Lebens bei

Weil viele Männervereine das Problem haben, dass sie für ihre großen, schweren Traditionsfahnen keine Träger mehr finden, hat der Diözesanverband Regensburg die Beschaffung neuer einheitlicher Banner angeregt: Blaues Kreuz auf weißem Grund, damit sie nicht verwechselt werden mit der Marianischen Männer-Kongregation (blau), Kolping (orange) oder Landjugend (grün). Das neue Banner sollte aber freilich nicht ohne kirchlichen Segen zum Einsatz kommen. Damit alle in Nabburg wissen, zu welchem Verein dieses neue Banner gehört, wurde es durch den Präses des Männervereins, Pfarrer Hannes Lorenz, beim Erntedank im Festgottesdienst inmitten der Pfarrgemeinde gesegnet. Und mit dem Banner galt der Segen auch all jenen, die zu diesem Verein unter Führung des langjährigen Vorsitzenden Dionys Ringlstetter gehören.

Während der Feier dankte Pfarrer Lorenz für die Gemeinschaft des Männervereins und den Männern, die sich seit Jahrzehnten dafür einsetzen und so die Pfarrgemeinde durch ihr Glaubensbeispiel und ihre Hilfsbereitschaft stützen. Das neue Banner des Männervereins St. Josef möge für die Zukunft ein sichtbares Zeichen für das Miteinander und weiter auch ein leuchtendes Symbol des gemeinsam praktizierten Glaubens sein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Banner (1)Männerverein Nabburg (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.