Tschechische Schüler besuchen Nabburg
Gemeinsam im Sport- und Musikunterricht

Vermischtes
Nabburg
03.06.2016
16
0

Sie kennen sich bereits von mehreren Treffen, deshalb wurde der Besuch tschechischer Schüler aus Horsovský Týn an der Naabtal-Realschule besonders freudig erwartet. Die tschechische Gruppe staunte vor allem über den Werkraum und die Küche. Anschließend ging es zum regulären Sportunterricht der 7. und einer 9. Klasse. Die Jugendlichen hatten viel Spaß beim Fußball-, Hockey- und Basketballspiel. Das neue Beachvolleyballfeld konnte sogar unter internationaler Beteiligung eröffnet werden. Ein besonderes Erlebnis war es für die Jugendlichen, als sie im Musikunterricht die Europahymne abwechselnd in deutscher und tschechischer Sprache sangen. Nach dem Mittagessen in der Schulmensa begleitete Josef Götz die tschechische Gruppe durch Nabburg. Ein Kegelturnier in der Nordgauhalle rundete den Besuch ab. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: Naabtal-Realschule (17)Horsovsky Tyn (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.