Vorlesewettbewerb am Schmeller-Gymnasium
Viel Lob für junge Bücherwürmer

Buchpreise bekamen die drei besten Vorleser. Sieger Tim Ficht qualifizierte sich außerdem für den Kreisentscheid. Bild: jua
Vermischtes
Nabburg
15.12.2015
76
0

Die Jury hatte es am bundesweiten Vorlesetag im Johann-Andreas-Schmeller-Gymnasium nicht leicht. Gelesen wurde aus einem Buch, dessen Inhalt gerade jetzt wieder an Aktualität zugenommen hat..

Vor den Klassenkameraden und Lehrkräften zu sitzen und aus einem Buch zu lesen, ist schon nicht einfach. Dazu noch auf Betonung, Aussprache und Lesefluss zu achten, macht das ganze Vorhaben noch schwieriger. Die angetretenen Schüler der sechsten Jahrgangsstufe haben die Sache mit Bravour gemeistert und sich über einen großen Applaus gefreut.

In der ersten Runde des Vormittags lasen die Bücherwürmer des Wettbewerbes aus einem bereits bekannten Buch ihrer Wahl. Der zweite Leseteil mit der Vorgabe des Buches "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl",erforderte dann schon äußerste Konzentration. Der Roman, geschrieben von Autorin Judith Kerr, erschien 1971 und wurde 1974 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis als herausragendes Kinderbuch ausgezeichnet. Der Inhalt des Buches erzählt von einer jüdischen Flüchtlingsfamilie, die aus Angst um ihr Leben Berlin verlassen hat, nach Prag, weiter in die Schweiz, von dort aus nach Frankreich flüchtet und ständig mit Anfeindungen aufgrund ihrer Herkunft konfrontiert wird.

Die Jury, bestehend aus Deutschlehrer und Organisator Edmund Kaiser, Elisabeth Eger (Mitglied des Fördervereines) sowie den Buchhändlerinnen Karin Wilnauer und Gisela Westiner hatte es nicht leicht. Während der Beratung befragte Schulleiter Franz-Xaver Huber die anwesenden Schüler nach deren Leseverhalten und war freudig überrascht über die Vielzahl der "Leseratten".

Nach einstimmigen Resultaten der Jury erhielt Tim Ficht (6c) den ersten, Hannah Winkler (6b) den zweiten und Marina Obendorfer (6b) den dritten Preis. Die Gewinner freuten sich über Buchpreise und der "Profi" über die nächste Etappe, den Kreisentscheid, der im Gymnasium in Schwandorf stattfinden wird.
Weitere Beiträge zu den Themen: Gymnasium (75)Vorlesewettbewerb (39)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.