Cantilo v.i.p. im Sibyllenbad
Großartiger Hörgenuss

Das Vokalensembles Cantilo v.i.p. aus Marienbad gastierte im Sibyllenbad. Der Präventionsraum in der medizinischen Abteilung war für das kulturelle Angebot ein geeigneter Ort. Bild: enz
Kultur
Neualbenreuth
17.06.2016
43
0

Sibyllenbad setzte mit dem Konzert des Vokalensembles Cantilo v.i.p. aus Marienbad die Reihe kultureller Veranstaltungen fort. Der Präventionsraum in der medizinischen Abteilung war dafür der ideale Ort.

Professionelle Musiker und eingebundene Amateure unter Leitung von Jiri Janata bereiteten den Zuhörern großartigen Hörgenuss. Das Repertoire reichte von Klassik über Volksmusik bis hin zu moderner Musik mit jazzigem Akzent. Dabei waren einige der Musiker nicht nur als Sänger aktiv, sondern bereicherten das Konzert durch ihr Begleiten auf Flöte, Querflöte, Violine, Violoncello, Gitarre, Kontrabass und Trommel. Alte Tänze kamen ebenso zur Aufführung wie Volkslieder aus Irland, Tschechien und Südamerika. Dass bei den südamerikanischen Klängen Dirigent und Kontrabassist passende Kleidung mit Sombrero und Poncho anlegten, erheiterte alle. Durchs Programm führte José Agüeras mit erläuternden Worten.

Nach dem Schlusslied "Goodnight, well it's time to go" durfte das Ensemble natürlich nicht ohne Zugabe gehen - und da wurde es noch einmal zur Freude der Zuhörer temperamentvoll südamerikanisch.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.