Älteste Neualbenreutherin feiert ihren 94. Geburtstag

Älteste Neualbenreutherin feiert ihren 94. Geburtstag Ihren 94. Geburtstag feierte kürzlich Josefine Uhl (Dritte von links), die älteste Einwohnerin der Marktgemeinde. In früheren Jahren hat sie bei der für den heutigen Egerer Stadtwald zuständigen Forstdienststelle gearbeitet und in dieser Funktion die Wälder rund um Neualbenreuth gehegt und gepflegt. Bürgermeister Klaus Meyer (Zweiter von links) würdigte ihr Wirken im Gemeindebereich und wünschte ihr weiterhin viel Gesundheit und Gottes Segen. Das Mar
Lokales
Neualbenreuth
03.03.2015
3
0
Ihren 94. Geburtstag feierte kürzlich Josefine Uhl (Dritte von links), die älteste Einwohnerin der Marktgemeinde. In früheren Jahren hat sie bei der für den heutigen Egerer Stadtwald zuständigen Forstdienststelle gearbeitet und in dieser Funktion die Wälder rund um Neualbenreuth gehegt und gepflegt. Bürgermeister Klaus Meyer (Zweiter von links) würdigte ihr Wirken im Gemeindebereich und wünschte ihr weiterhin viel Gesundheit und Gottes Segen. Das Markenzeichen der "Uhl-Beppe", wie sie im Volksmund genannt werde, seien Ausflüge mit dem Fahrrad ins Dorf, so Bürgermeister Meyer. Auf die Frage, wie viele Bäume sie in ihrem Leben gepflanzt habe, antwortete die Jubilarin: "Unzählig viele, einige davon sind schon abgesägt, andere stehen noch." Zum Geburtstag gratulierten auch Pfarrer George von der Pfarrei (links) sowie (von rechts) Seniorenbeauftragter Franz Danhauser, Anton Wölfl, Schwiegersohn der Jubilarin, Tochter Erna Wölfl und Edeltraud Köstler von der Pfarrcaritas. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.