Aktionswoche "Berufe erleben - Berufe finden" der Mädchenrealschule der Zisterzienserinnen mit ...
Informative Einblicke in den nächsten Lebensabschnitt

Die Schülerinnen der Mädchenrealschule im Sibyllenbad. Bild: hfz
Lokales
Neualbenreuth
17.04.2015
2
0
Schülerinnen der Klassen 9a und 9b der Mädchenrealschule der Zisterzienserinnen Waldsassen erhielten jetzt Einblicke in Betriebe und Ausbildungsberufe und bekamen Tipps sowie Hilfestellungen zum Bewerbungsverfahren. Organisiert wurde die Woche "Berufe erleben - Berufe finden" von Beratungslehrer Gerhard Skupin in Zusammenarbeit mit Sekretärin Gudrun Gmeiner sowie Berufsberater Franz Lahm von der Arbeitsagentur Weiden. Zu Beginn erhielten die Schülerinnen in der Schule zahlreiche Hilfen zur erfolgreichen Bewerbung sowie zum Vorstellungsgespräch. Dieses Bewerbungsseminar wurde in Zusammenarbeit mit der Barmer, der AOK sowie der Sparkasse Nordoberpfalz angeboten. Im Amt für ländliche Entwicklung in Tirschenreuth lernten die Schülerinnen die Behörde kennen und erhielten zahlreiche Informationen über den Ausbildungsberuf "Technikerin für ländliche Entwicklung". In der Volksbank in Tirschenreuth wurden Einzelheiten zum Beruf der Bankkauffrau näher gebracht. Im Laufe der Woche standen weiterhin Besuche in der Raiffeisenbank Waldsassen mit dem Benimmseminar "Stil und Etikette" und im Berufsinformationszentrum in Weiden auf dem Plan. Dort wurde auch noch die Regionalbibliothek sowie die Sprachenschule besichtigt.

Schließlich besuchten die Schülerinnen zusammen mit Sportlehrerin Carmen Henning und Beratungslehrer Gerhard Skupin das Sibyllenbad in Neualbenreuth. Werkleiter Gerhard Geiger stellte die unterschiedlichsten Berufsfelder rund ums Gesundheitsbad vor. (Info-Kasten)
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.