Drei-Gänge-Menü vom Feinsten: Kinder werkeln in der Showküche

Drei-Gänge-Menü vom Feinsten: Kinder werkeln in der Showküche (enz) Sesamsalz, Kürbiskerne und weitere nicht ganz alltägliche Zutaten benötigten kürzlich neun Kinder beim Kochen mit Johann Lemberger (hinten links) und dessen Frau Silvia von der "Altmugler Sonne". Im Rahmen des Ferienprogramms waren die Mädchen und Buben in die Showküche des Möbelhauses Gleißner in Tirschenreuth eingeladen. Gemeinsam wurde ein Drei-Gänge-Menü vom Feinsten kreiert. Auf dem Plan standen Kürbissuppe, Spätzle mit Pilzsoße un
Lokales
Neualbenreuth
24.08.2015
2
0
Sesamsalz, Kürbiskerne und weitere nicht ganz alltägliche Zutaten benötigten kürzlich neun Kinder beim Kochen mit Johann Lemberger (hinten links) und dessen Frau Silvia von der "Altmugler Sonne". Im Rahmen des Ferienprogramms waren die Mädchen und Buben in die Showküche des Möbelhauses Gleißner in Tirschenreuth eingeladen. Gemeinsam wurde ein Drei-Gänge-Menü vom Feinsten kreiert. Auf dem Plan standen Kürbissuppe, Spätzle mit Pilzsoße und Brokkoligemüse sowie zum krönenden Abschluss Mousse au Chocolat. Dazu mussten Zwiebeln geschält, Kürbis, Pilze und Petersilie geschnitten und Teig durch die Spätzlepresse gedrückt werden. Ihre Dessertteller durften die Kinder mit flüssiger Schokolade ganz nach Belieben selbst verzieren, was ihnen natürlich viel Freude bereitete. Das Schönste an der kurzweiligen Ferienaktion war am Ende aber das gemeinsame Essen. Bild: enz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.