Einstimmung auf den Advent

Lokales
Neualbenreuth
03.12.2015
0
0
Senioren aus dem Gemeindebereich ließen sich jetzt in den Bruder-Claus-Stuben einstimmen auf die Adventszeit. Eingeladen hatten Rotkreuz-Kolonne, Pfarr-Caritas und Frauenbund. Pfarrgemeinderatssprecher Wolfgang Plonner begrüßte die Gäste. Pfarrer George Parankimalil leitete eine Advent-Meditation. Bürgermeister Klaus Meyer band in seine Worte die Geschichte des Heiligen Nikolaus ein. Auch zwei andere weihnachtliche Geschichten hörten die Besucher. Daneben wurde gesungen, musikalisch begleitet von Matthias Frank, der auch Solostücke spielte. Der Seniorenbeauftragte Franz Danhauser, dem dieser Part eigentlich zugedacht war, musste sich kurzfristig entschuldigen.

Bei dem adventlichen Beisammensein dürfen natürlich auch Kaffee und Kuchen nicht fehlen, denn dabei lässt es sich schön plaudern. Das Gespräch und das Interesse am Anderen rückten so wunderbar in den Mittelpunkt der Veranstaltung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.