Gute Stimmung beim Auftakt des 13. Neualbenreuther Kartoffelfestes

Gute Stimmung beim Auftakt des 13. Neualbenreuther Kartoffelfestes (enz) Mit einem Bayerischen Abend startete am Freitag das 13. Neualbenreuther Kartoffelfest. Bürgermeister Klaus Meyer und Fremdenverkehrsvereins-Vorsitzender Christian Maischl hießen die Gäste im Festzelt willkommen und wiesen auf die steigende Beliebtheit der Veranstaltung im Laufe der vergangenen Jahre hin. Auch aus der Partnergemeinde Vál in Ungarn war eine kleine Delegation angereist. Die "Zumba-Kids" des TSV Neualbenreuth (rechts)
Lokales
Neualbenreuth
05.10.2015
1
0
Mit einem Bayerischen Abend startete am Freitag das 13. Neualbenreuther Kartoffelfest. Bürgermeister Klaus Meyer und Fremdenverkehrsvereins-Vorsitzender Christian Maischl hießen die Gäste im Festzelt willkommen und wiesen auf die steigende Beliebtheit der Veranstaltung im Laufe der vergangenen Jahre hin. Auch aus der Partnergemeinde Vál in Ungarn war eine kleine Delegation angereist. Die "Zumba-Kids" des TSV Neualbenreuth (rechts) zeigten den zahlreichen Besuchern wieder ihr Können, auch die Schuhplattler der Grundschule begeisterten das Publikum. Letztere durften das Zelt erst nach einer Zugabe verlassen. Für gute Stimmung sorgten die "Südwind-Buam" mit Musik für Alt und Jung. Es sollte nicht lange dauern, bis die ersten Paare zu tanzen begannen. Bild: enz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.