Junger Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Junger Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum Verletzt ins Krankenhaus Tirschenreuth gebracht werden musste der Fahrer des Autos, das in der Nacht zum Samstag gegen 1.45 Uhr an der Kreuzung Rothmühle/Ottengrün nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt war. Die Feuerwehr Neualbenreuth rückte zur Bergung des 22-Jährigen aus. Ihn vermochten die Helfer dann allerdings ohne Einsatz des Rettungsspreizers aus dem demolierten Fahrzeug zu befreien. Die Polizei stellt
Lokales
Neualbenreuth
06.10.2014
0
0
Verletzt ins Krankenhaus Tirschenreuth gebracht werden musste der Fahrer des Autos, das in der Nacht zum Samstag gegen 1.45 Uhr an der Kreuzung Rothmühle/Ottengrün nach rechts von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt war. Die Feuerwehr Neualbenreuth rückte zur Bergung des 22-Jährigen aus. Ihn vermochten die Helfer dann allerdings ohne Einsatz des Rettungsspreizers aus dem demolierten Fahrzeug zu befreien. Die Polizei stellte bei dem Fahrer Alkoholgeruch fest. Weil der junge Mann aber nicht mehr ansprechbar war, wurde der Staatsanwalt verständigt. Dieser ordnete eine Blutentnahme an. Bild: rti
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.