Kein Tempolimit

Lokales
Neualbenreuth
15.10.2015
3
0

Wiederum waren die Straßen ein wichtiges Thema. Der Gemeinderat diskutierte über die mögliche Geschwindigkeitsbeschränkung in der Turmstraße und "Am Bühl".

Nach der Verkehrsschau mit der Polizeiinspektion Waldsassen (wir berichteten) wäre eine Beschränkung zwischen Sengerhof und Feuerwehrhaus auf 30 km/h möglich. Eine längere Diskussion führte zu dem Ergebnis, dass der Marktgemeinderat eine Geschwindigkeitsbegrenzung sowohl für "Am Bühl" als auch für die Turmstraße ablehnte. Durch die Gegebenheiten hätten die Autofahrer grundsätzlich ihre Geschwindigkeit entsprechend anzupassen.

Zum Ausbau der Turmstraße informierte Bürgermeister Klaus Meyer darüber, dass die Erstellung eines landschaftspflegerischen Begleitplanes notwendig ist. Dieser sieht vor, Ausgleichsflächen für die Verbreiterung der Straße zu schaffen.

Neue Eichen

Da auch zwei alte Eichen im Zuge der Erneuerung gefällt werden müssen, schlug der Bürgermeister vor - um eine Abstandszahlung zu vermeiden - auf Gemeindegrund zum Ausgleich neue Eichen zu pflanzen. Diesem Plan stimmten die Marktgemeinderäte zu. Weiterhin gab der Bürgermeister bekannt, dass im Gemeindebereich jetzt verschiedene Asphaltierungsarbeiten beginnen - etwa am Friedhof (Parkplatz und Zugang), an der Einfahrt nach Rothmühle sowie an der Verbindung von Ottengrün zur Staatsstraße.

Neuer Übergabeschacht

Der Marktgemeinderat wurde darüber informiert, dass an einer Lösung der Wasserversorgung in Ottengrün und Altmugl gearbeitet wird. In der ersten Novemberwoche soll in Ottengrün ein neuer Übergabeschacht gesetzt werden, so dass der defekte Hochbehälter und die alte Leitung vom Hochbehälter ins Dorf stillgelegt werden kann. Mit dieser Lösung zeigten sich sowohl das Wasserwirtschaftsamt als auch das Gesundheitsamt zufrieden. (Weiterer Bericht folgt)
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.