"Offener Bücherschrank" in der Gäste-Information
Kostenloser Service

Über die große Auswahl an Lesenswertem freut sich auch Yris Sutton aus Viernheim. Die Gäste-Information ist Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr und am Samstag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Bild: enz
Lokales
Neualbenreuth
22.04.2015
0
0
Nein, der "Offene Bücherschrank" ist kein neues Möbelstück in der Gäste-Information am Marktplatz, sondern ein kostenloser Service für lesefreudige Besucher und Einheimische. Hier kann man ab sofort Bücher ausleihen. "Begonnen hat alles durch einen Gast, der uns Bücher zum Verschenken oder Verleihen brachte und von ähnlichen Einrichtungen in anderen Orten berichtete", erzählt die Leiterin der Gäste-Information, Ursula Stingl. Sie selbst sei begeisterte Krimi-Leserin. Ihr Bücherschrank platzte aus allen Nähten. Da nahm sie die Anregung eines "Offenen Bücherschrankes" gern auf, um ihre Schätze auch anderen Lesern zur Verfügung zu stellen. Weitere Bücher kamen hinzu. Das Angebot reicht vom Krimi über Romane bis zu Kinder- und Jugendbüchern sowie interessanten Sachbüchern. Derzeit stehen etwa 300 Titel zur Auswahl.

Und so funktioniert es: Man sucht sich ein Buch aus und nimmt es mit. Es gibt keine Ausleihfristen. Nach dem Lesen wird es zurück gebracht. Wer das Buch behalten möchte, stellt ein anderes lesenswertes und gut erhaltenes Exemplar ein. Bald soll auch im Sibyllenbad dieser kostenlose Service angeboten werden. Die Rückgabe ist dann an beiden Orten möglich.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.