Unfälle wegen Schneeglätte

Lokales
Neualbenreuth
02.02.2015
0
0
Bei schneeglatter Fahrbahn zu schnell unterwegs war ein 21-Jähriger aus dem Landkreis am Freitagabend bei Neualbenreuth. Auf der Kreisstraße von Neualbenreuth in Richtung Mitterteich verlor der BMW-Fahrer die Kontrolle über das Auto und landete im linken Straßengraben. Dabei fuhr er auch ein Verkehrszeichen um. Am BMW entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

Ebenfalls am Freitagabend kam ein 24-Jähriger aus dem Raum Neustadt mit seinem Auto in Tirschenreuth auf schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen. Er stieß gegen einen geparkten Pkw. Der Gesamtschaden wird mit 2800 Euro angegeben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.