Auf tschechischer Seite nahe der Grenze
Gemeinsame Einsatz-Übung

Politik
Neualbenreuth
02.11.2016
6
0

Die Feuerwehren von Neualbenreuth, Sibyllenbad-Hardeck und Mähring probten gemeinsam mit der Feuerwehr Stará Voda (Altwasser) im grenznahen Bereich auf tschechischer Seite den Ernstfall-Einsatz. Ort der Übung war die Kreuzung am Säuerling. Dabei ging es um die Koordination der gemeinsamen Löscharbeiten. Auch Bürgermeister Klaus Meyer nahm an der Übung teil. Als alle Aufgaben erledigt waren, gab es Gulasch aus der Feldküche. Bild: enz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.