Ausfahrt Regensburger Oldtimerfreunde
Raritäten beim Sibyllenbad

Bei der 1. Steinwald-Stiftland-Rallye der Regensburger Oldtimer-Freunde waren schönes altes Blech und besondere Raritäten auch in Neualbenreuth rund um das Sibyllenbad unterwegs. Bild: enz
Vermischtes
Neualbenreuth
21.06.2016
14
0

Die 1. Steinwald-Stiftland-Rallye der Oldtimer-Freunde aus Regensburg führte aus Anlass des 50. Geburtstages eines Teilnehmers auch nach Neualbenreuth. Die Route begann in Erbendorf und führte über die Burg Weißenstein, Waldsassen in die Marktgemeinde. Rund um das Sibyllenbad konnten die Teilnehmer Punkte sammeln. Da die meisten Rallyes südlich von Regensburg ausgetragen werden, war es dem Organisator ein Anliegen, den Teilnehmern auch einmal den schönen Norden der Oberpfalz zu präsentieren. Trotz des Regens gefiel es allen sehr.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.