Ballons und Böller zum Fraisch-Fest

Vermischtes
Neualbenreuth
28.06.2016
33
0

Viele weiße, blaue und rote Ballons ließen die Grundschüler zu Böllern der Böllerschützen und der Bayernhymne in die Luft steigen. Die Marktgemeinde gedachte mit einem Festwochenende der Zugehörigkeit zur Fraisch zwischen 1591 und 1846. Nach einer Wasserweihe durch Generalvikar Michael Fuchs wurde die Bäderpartnerschaft zwischen Franzensbad, Bad Alexandersbad und dem Sibyllenbad symbolisch am Sagenbrunnen festgeschrieben. Viele Höhepunkte machten das Fest zu einem unvergesslichen Ereignis. (Bericht folgt) Bild: enz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.