Die "Erdäpfel" stehen am Sonntag in Neualbenreuth im Mittelpunkt - Kinderprogramm
Schmankerlfest mit viel Kartoffel

Vermischtes
Neualbenreuth
02.10.2014
3
0
Anlässlich des "Herbstzaubers 2014" lädt der Fremdenverkehrsverein Neualbenreuth-Sibyllenbad zu einem "Bayerisch-Böhmischen Abend" am Freitag, 3. Oktober, ab 19 Uhr ein.

Die "Südwind-Buam" und das Folkloreensemble Marjánek aus Tschechien sorgen für Stimmung. Auf Bayerisch-böhmische Unterhaltung und Schmankerln im Festzelt im Kurpark mit Barbetrieb dürfen sich die Besucher freuen. Der Eintritt ist frei.

Nicht alltägliche Schmankerln

Am Sonntag, 5. Oktober , lockt das zwölfte Kartoffelfest Genießer von deftigen, bodenständigen Schmankerln rund um die Kartoffel nach Neualbenreuth. Im Kurpark Sibyllenbad gibt es am Sonntag zünftige Unterhaltung und es werden jede Menge frischer Spezialitäten serviert. Um 10.30 Uhr wird das zwölfe Kartoffelfest mit Böllerschüssen der Böllergruppe des Schützenvereins Ringelstein-Ottengrün und von der Bayerischen Kartoffelkönigin eröffnet.

Auf der Speisenkarte stehen unter anderem Alwareither Bratwurst-Dotsch, Sau vom Spieß und Ente vom Grill mit Knödel und Kraut, Gockerl vom Grill, Kesselfleisch mit Dotsch, Schnitzel mit Erdäpfl- salat, sauere Erdäpflsuppe, Kartoffelfestsuppe, Dotsch mit Schwammabröi, Apfelmus über Liwanzen, Zwetschgenknödel, Schwarzbeerknödel, Crepes, Erd-äpflchips, Bratwürste und geräucherte Forellen. Ebenso kann man sich Kaffee und jeder Menge leckerer, selbst gebackener Kuchen und Torten schmecken lassen.

Viele Vorführungen und Attraktionen

Das besondere Flair des Kartoffelfestes machen verschiedenste Vorführungen und Attraktionen aus. "Kartoffelernte früher und heute", verschiedene Speisekartoffeln zum Selbstklauben, Dreschen mit einer alter Dreschmaschine, Drischldreschen, Strick schlagen, Oldtimer-Ausstellung und Landtechnik-Schau der Raiffeisenbank im Stiftland, musikalische Umrahmung mit der Blaskapelle Ernestgrün, Franz Becker und die Oberpfälzer Grenzgangmusik, dies alles steht auf dem umfangreichen Programmzettel. In Zelten kann man sich überdies gemütlich zusammensetzen. Das pfiffige und abwechslungsreiche Kinderprogramm beinhaltet für die kleinen Kartoffelfest-Gäste den Besuch der Tillenzwerge, das Basteln mit Kartoffeln, Filzen und verschiedene Spiele.

Rund um das Kartoffelfest finden die Besucher Gemüse vom Bio-Bauernhof Rennermühle, Marmeladen, Ausbuttern, Brot, Korbflechten, florale Angebote, Gewürze, Filzen, Stoffdruck, Blütenbilder, Handarbeiten und vieles mehr.

Das Kartoffelfest findet unterhalb des Sibyllenbad-Kurparks rund um den Busparkplatz statt. Anfahrt und Parkplätze sind ausgeschildert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.