Gebete und Kerzen für Verstorbene

Vermischtes
Neualbenreuth
02.11.2016
44
0

Wernersreuth. Tausende Menschen in der Region besuchten an Allerheiligen wieder die geschmückten Gräber ihrer Angehörigen, so auch in Wernersreuth (Bild). Der Neualbenreuther Pfarrer George Parankimalil, der seit September auch für Wernersreuth zuständig ist, segnete auf dem Friedhof die Gräber und betete gemeinsam mit den Gläubigen für die Verstorbenen. Gedacht wurde besonders jener, die seit dem letzten Allerheiligenfest aus dem Leben geschieden sind. Für diese wurde jeweils eine Kerze in der Pfarrkirche angezündet. Bild: kro

Weitere Beiträge zu den Themen: Allerheiligen (28)Pfarrei Neualbenreuth (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.