Jagdsaison auf Rehbock
Hermann Nurtsch und Bernhard Stier gewinnen Schützenscheiben

Vermischtes
Neualbenreuth
04.05.2016
13
0

Pünktlich am 1. Mai eröffnete dieHegegemeinschaft Waldsassen die Jagdsaison auf Rehbock. Bei der Zusammenkunft im Gasthaus Adamhof in Hardeck unter Leitung des Vorsitzenden Helmut Schnurrer wurden auch die besten Schützen des vorgeschriebenen Anschießens ausgezeichnet.



Die zwei ausgeschossenen Schützenscheiben wurden wie alljährlich von Norbert Fleißner (rechts) liebevoll handbemalt. Helmut Schnurrer überreichte sie den Gewinnern. Die Scheibe der Jagdhornbläser Waldsassen ging an Hermann Nurtsch, die Scheibe der Hegegemeinschaft - gestiftet vom Vorjahressieger Dieter Stark - ging an Bernhard Stier. Mit dabei war auch die Leiterin der Hegegemeinschaft Mähring Renate Meyer und der Präsident der Hegegemeinschaft Lipová Václav Krejci. Beide benachbarten Hegegemeinschaften pflegen freundschaftliche Kontakte zur den Waldsassener Kollegen. Zum Abschluss der Zeremonie erklang das Halali der Jagdhornbläser. Von links Renate Meyer, Vaclav Krejci, Helmut Schnurrer, Bernhard Stier und Hermann Nurtsch mit den Jagdhornbläsern Waldsassen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Jagd (80)Hegegemeinschaft Waldsassen (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.