Kommunionkinder unterstützen Lebenshilfe mit 560 Euro

Vermischtes
Neualbenreuth
21.05.2016
7
0

Neualbenreuth/Mitterteich. Mehrere Neualbenreuther Kinder haben sich anlässlich ihrer Erstkommunion am 8. Mai entschieden, behinderte Mädchen und Buben zu unterstützen. Und so haben Christian, Niclas, Melina und Johanna anstelle von Geschenken um Spenden für die Lebenshilfe gebeten. Am Ende kamen 560 Euro zusammen, mit denen sie den Kindern und Jugendlichen in der Einrichtung eine kleine Freude bereiten wollen. Nach der Übergabe des Geldes an Geschäftsführer Berthold Kellner (links) und dessen Team bekamen die Kommunionkinder eine Führung durch die Räume der Lebenshilfe in Mitterteich und erhielten so interessante Einblicke in deren tägliche Arbeit. Bild: Fotostudio König

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.