Grundschüler im Einsatz für den Landesbund für Vogelschutz
1193 Euro zusammengetragen

Mit Geldbeuteln belohnte der Landesbund für Vogelschutz (LBV) den Einsatz der Kinder aus der Grundschule Neukirchen-Etzelwang beim Spendensammeln. Rektor Klaus Bürger stellte ihnen Jörg Berendes vom LBV vor, der gekommen war, um für ein hervorragendes Ergebnis zu danken. Er erläuterte, wofür die Naturschutzorganisation das Geld verwendet.

Die 2. Klasse brachte 356 Euro zusammen, die 3. Klasse 234 Euro und die 4. Klasse sogar 603 Euro, insgesamt stolze 1193 Euro. Jörg Berendes zeichnete besonders erfolgreiche Sammlerinnen und Sammler mit dem Buchgeschenk "Mit Spatz und Star durchs ganze Jahr" aus.

Diesen Sonderpreis verdienten sich in der 2. Klasse Bastian Hartmann, in der 3. Klasse Paul Graf und in der 4. Klasse Oliver Hampl, Merlin Ertel, Anna Schmidt, Johann Stollner, Vincent Rahm, Vanessa Müller und Sophie Sebald. Für alle anderen hielt er je einen Geldbeutel als Belohnung bereit.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.