Heinz Schwabe gewinnt Bruderbund-Osterschießen
Scheiben und Eier

Von links Schützenmeister Werner Grünthaler, Jugendscheiben-Gewinnerin Theresa Grünthaler und Osterscheiben-Gewinner Heinz Schwabe. Bild: ker

Fromberg. Zum Osterschießen des Schützenvereins Bruderbund Niederricht-Fromberg kamen 45 Schützen an die Stände, jeder bekam von Schützenmeister Werner Grünthaler ein Osterei. Für die besten 15 Schützen gab es zusätzlich ein Nest oder einen Schinken, gestiftet von der Wirtsfamilie Übler.

Die von Richard Neumüller gestiftete Osterscheibe gewann Heinz Schwabe mit einem 32,0-Teiler vor Maximilian Herold (58,0-Teiler) und Helga Sperber (64,0-Teiler). Die Jugend-Osterscheibe sicherte sich Theresa Grünthaler mit einem 98,2-Teiler, Eva-Marie Kolb folgte mit 103,1-Teiler vor Sebastian Grünthaler (156,9-Teiler).

Meister ging mit 100,3 Ringen nur knapp an Richard Neumüller, mit 100,2 Ringen lag Markus Huber dicht dahinter, Dritter mit 98,9 Ringen wurde Johannes Kolb. Bei Meister/Glück lag Heinz Faderl durch einen 11,7-Teiler vorne, den zweiten Platz belegte Eva-Marie Kolb mit einem 19,3-Teiler, Dritter wurde Markus Huber mit einem 21,0-Teiler.

Günter Pilhofer wurde mit 49,7 Ringen Pistolenmeister, dahinter lagen Konrad Pilhofer mit 48,1 Ringen und Markus Huber (47,4 Ringe).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.